Alle Produkte
EN
560-1
DL560Rückansicht
HPE ProLiant DL560 Gen10 Server
HPE ProLiant DL560 Gen10 Server

HPE ProLiant DL560 Gen10 Server


Artikelnummer:

HPE DL560

Gegenstandsscheinwerfer:

Abmessungen (H x B x T): 3.44 x 17.54 x 29.71 Zoll (8.75 x 44.55 x 75.47 cm)

Gewicht: 34.12 kg

Garantie: 3 Jahre


Bestes Magnesiumpräparat Beschreibung

Der HPE ProLiant DL560 Gen10 Server ist ein High-Density-Server mit vier Sockeln (4S) mit hoher Leistung, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit in einem 2U-Gehäuse. Der HPE ProLiant DL2 Gen560 Server unterstützt die neuesten skalierbaren Intel® Xeon® Prozessoren der 10. Intelligenz und Einfachheit der automatisierten Verwaltung mit HPE OneView und HPE iLO 6.

Der HPE ProLiant DL560 Gen10 Server ist der ideale Server für geschäftskritische Workloads, Virtualisierung, Serverkonsolidierung, Datenbank, Geschäftsverarbeitung und allgemeine datenintensive 4P-Anwendungen, bei denen der Platz im Rechenzentrum und die richtige Leistung von größter Bedeutung sind.

Spezifikationen

HPE ProLiant DL560 Gen10 Server

Vorderansicht

DL560

1. Optionales optisches Laufwerk. Erfordert Universal Media Schacht

2. Zugangsplatte zum schnellen Entfernen

3. Ein-/Standby-Taste und System-LED-Taste

4. Gesundheits-LED

5. NIC-Status

6. UID-Taste

7. iLO Front-Service-Port

8. USB 3.0

9. Pull-Tag für Serienetikett 

10 Laufwerksbox 3. (8 SFF oder 6SFF+2NVMe optional)

11 Drive Box 2. (8 SFF oder 6SFF+2NVMe oder 8 NVMe SSD optional)

12 Laufwerksbox 1. (Optionaler Universal Media Schacht oder 8 SFF Schacht oder 6 SFF+2NVMe optional)

13 Optionaler Front-Display-Port (über Universal Media Bay)

14 Optionale 2 SFF HDD, erfordert optionalen Universal Media Schacht

15 Optionaler USB 2.0 (über Universal Media Bay)


Rückansicht

DL-560-1

1. PCIe-Steckplätze (Steckplätze 1-3 von oben nach unten, Riser standardmäßig geliefert)

2. PCIe-Steckplätze (Steckplätze 4-6 von oben nach unten, erfordert zweite Riser-Karte und zweiten Prozessor)

3. PCIe-Steckplätze (Steckplätze 7-8 von oben nach unten), erfordert eine tertiäre Riser-Karte und einen zweiten Prozessor, Nicht verfügbar mit 4x Flex Slot-Netzteilen

4. Stromversorgungs-LEDs

5. Stromversorgung Stromanschlüsse

6. HPE Flexible Slot Netzteilschacht 1 und 2 (800 W PS abgebildet)

7. Serieller Anschluss

8. Dedizierter iLO-Anschluss

9. VGA (Video)-Anschluss

10 USB-Anschlüsse 2.0 (2)

11 USB-Anschlüsse 3.0 (2)

12 12Einheiten-ID-LED

13  FlexibleLOM-Ports (Port 1 auf der rechten Seite)

Standard Ausstattung

Prozessortyp

Intel

Prozessorfamilie

Intel® Xeon® Scalable 8200-Serie Intel® Xeon® Scalable 6200-Serie Intel® Xeon® Scalable 5200-Serie Intel® Xeon® Scalable 8100-Serie Intel® Xeon® Scalable 6100-Serie Intel® Xeon® Scalable 5100-Serie

Prozessorkern verfügbar

28 oder 26 oder 24 oder 22 oder 20 oder 18 oder 16 oder 14 oder 12 oder 10 oder 8 oder 6 oder 4, pro Prozessor, je nach Modell

Prozessor-Cache installiert

13.75 MB L3 oder 16.50 MB L3 oder 19.25 MB L3 oder 22.00 MB L3 oder 24.75 MB L3 oder 27.50 MB L3 oder 30.25 MB L3 oder 33.00 MB L3 oder 35.75 MB L3 oder 38.50 MB L3, je nach Modell

Prozessornummerr

4 oder 2 oder 1

Prozessorgeschwindigkeit

3.8 GHz, maximal je nach Prozessor

Formfaktor

Rack (2HE)

 

Speicher

Memory Slots

Maximal 48 DIMM-Steckplätze

Maximaler Speicher

6.0 TB mit 128 GB DDR4, je nach Prozessormodell 12.0 TB mit 512 GB Persistent Memory, je nach Prozessormodell

Speichertyp

HPE DDR4 SmartMemory und HPE Persistent Memory

Standard-Speicher

6.0 TB (48 x 128 GB) LRDIMM; 12.0 TB (24 x 512 GB) HPE Persistenter Speicher

 

Laufwerk unterstützt

8SFF SAS/SATA/SSD oder Premium 6SFF und 2 NVMe SAS/SATA/SSD oder 8SFF NVMe oder 2SFF Premium HDD Front-NVMe/SAS/SATA – detaillierte Konfigurationsoptionen finden Sie in den QuickSpecs

Netzwerk-Controller

Optionales FlexibleLOM

System Lüfterfunktionen

Redundanter Hot-Plug-Standard

Netzteiltyp

4 HPE Netzteile mit flexiblem Steckplatz, maximal je nach Modell





 







ANFRAGE