Alle Produkte
EN
2062-1
2062Vorderansicht
2062Seitenansicht
HPE MSA 2062 SAN-Speicher
HPE MSA 2062 SAN-Speicher
HPE MSA 2062 SAN-Speicher

HPE MSA 2062 SAN-Speicher


Artikelnummer:

HPE MSA 2060

Gegenstandsscheinwerfer:

Abmessungen (H x B x T): 3.5 x 17.5 x 20.0 Zoll (8.9 x 44.5 x 50.8 cm)

Gewicht: 5 kg

Garantie: 3 Jahre

Produktbeschreibung

HPE MSA 2062 SAN-Speicher




Spezifikationen

HPE MSA 2062 SAN-Speicher – Rückansicht 

2062

1. Power Switch

2. Redundantes Strom- und Kühlmodul (AC oder DC)

3. Host-Verbindungsports (16 Gbit FC, 1/10 Gbit iSCSI oder 12 Gbit SAS je nach Modell)

4. Ethernet-Management-Port

5. 5.12 GB SAS-Pxpansion-Port

6. Controller A (invertiert)

7. Controller B


Standard Ausstattung

HPE MSA 2060 Speicher

Zugangsart

Blockieren

Formfaktor

2HE, SFF oder LFF

Anzahl Controller pro Array

2

Anzahl der Host-Ports pro Array

8

FC-Host-Konnektivität

16Gb

iSCSI-Host-Konnektivität

10Gb

SAS-Host-Konnektivität

12GB

Max. Lese-Cache pro Array

8TB

Daten-(Lesen/Schreiben) Cache + Systemspeicher 

Pro Array

24GB

Poolkapazität (mit Unterstützung für große Pools)

Zwei Pools mit je 1 PB

 

Gehäuse

Erweiterungslaufwerkgehäuse

0-9 Gehäuse

LFF/SFF-Array/Gehäuse-Mixing

Unterstützte

Maximale Anzahl von Laufwerken pro Array 

Gehäuse

24 SFF/12 LFF

Maximale Anzahl von Laufwerken pro Laufwerk 

Gehäuse

24 SFF/12 LFF

Schnittstellentyp des Antriebsgehäuses

12 GB SAS

 

Antriebe /

Maximale Gesamtanzahl Festplatten pro Array  

240SFF/120 LFF

Maximale Gesamtzahl SSDs pro Array

240 SFF/120 LFF

Max. Rohkapazität pro Array-Gehäuse

88.32 TB SFF/183.84 TB LFF

Max. Rohkapazität pro Laufwerksgehäuse

92.16 TB SFF/216 TB LFF

Max. Rohkapazität pro Array

917.76 TB SFF/2127.84 TB LFF

 

Antriebskapazitäten

SFF-SSDs

960GB, 1.92TB, 3.84TB

LFF-SSDs

1.92TB

SFF-Festplatten

15K: 900GB

10K: 600 GB, 1.2 TB, 1.8 TB, 2.4 TB

LFF-Festplatten

7.2K: 6TB, 8TB, 10TB, 12TB, 14TB, 16TB, 18TB

 

Software-Eigenschaften

Dünne Technologien

Thin Provisioning, Speicherplatzrückgewinnung, Thin Rebuild

Tiering

Leistungsstufe, Standardstufe, Archivstufe

Replikation

Snapshots (512), Volume Copy, Remote Snaps

Servicequalität

Virtuelle Tier-Affinität

Gebündelte/integrierte Lizenzen

Advanced Data Services LTU-Standard auf MSA 2062

(auf dem Array vorinstalliert)

 

Zusätzliche Funktionen

Maximale Anzahl von Volumes

512

Maximale Anzahl von Schnappschüssen

512

Maximale Anzahl von Hosts

512

Maximale Anzahl von Initiatoren

1024

Vom Kunden selbst installierbar

Ja

Vom Kunden selbst reparierbar

Ja

Vom Kunden selbst aktualisierbar

Ja

Analyse des Gesundheitschecks

Ja

Energy Star-zertifiziert

ja



 


 








 




ANFRAGE